Fairlight | Crystal Core Card CC-1

 

 

Die Crystal-Core-Technologie bietet ein revolutionäres, neuartiges Konzept, bei dem die Signalbearbeitung durch einen mächtigen FPGA-Baustein (Field Programmable Gate Array) erfolgt, der in eine eigens für die Medienbearbeitung entwickelte Chiparchitektur mit konkurrenzloser Leistungsfähigkeit integriert wurde.

Eine einzige CC-1-Karte bietet mehr Leistung zur Signalverarbeitung bei mit weitaus niedrigerer Latenz als Systeme mit bis 64 schnellen Fließkomma-DSPs. Das Ergebnis ist ein System, das schnell und präzise auf Eingaben reagiert und das im Konkurrenzvergleich sowohl eine immense Processing-Kapazität als auch eine glänzende Audioqualität bietet. Mit der CC-1 vollzieht sich hinsichtlich der Leistung digitaler Audiosysteme ein Quantensprung, der die Basis einer ganzen Reihe neuer, innovativer Kreativwerkzeuge sein wird.

 

Features:

  • Über 300 DSP Audio Kanäle
  • 230 Audioinputkanäle mit extrem hoher Auflösung DRO
  • 230 Audiokanäle mit 8 vollparametrische EQ-Bänder in jedem Kanal mit 72-Bit-Auflösung
  • 230 Audiokanäle mit 3 Dynamikstufen in jedem Kanal
  • 72 frei definierbare Misch-Busse von Mono bis 7.1, Multiformat-Mischung
  • 5.1, 7.1, 9.1, 11.1, 22.2 und 3D Audio Panning und Monitoring
  • Umfangreiche integrierte Abhörkreuzschiene
  • MADI Router integriert
  • HD-SDI I/O, HDMI I/O
  • Talk Back SubSystem
  • Integriertes Video Subsystem mit SD-, HD-, 2K-, 4K Auflösung mit Editierfunktionen
  • Steroescopic Video und Film Support, DPX File Support
  • Video Realtime Scaling, Mixed Framerate Support, Mixed Codec Support, Mixed Samplerate Support
  • Voller MXF Import und Export Support, OP1a und ATOM, AAF, OMF, XML
  • Auto- und Re-Conform on Board
  • ADR Modul mit Inserter
  • Bis zu 220 physikalische Ein- und Ausgänge pro CC-1 - analog, digital oder MADI
  • Real Time and Non Real Time Timecode Automation von über 70.000 Parametern einschließlich VST Plug-Ins
  • Weniger als 0,5 ms Latenz bei voller Signalbearbeitung
  • Blitzschnelle Reaktion auf Eingaben
  • User Macro und System Macro Technologie für System Modification
  • Third Party Developer Interface
  • Integrierter Disk-Recorder/Editor mit 192 Spuren
  • Midi Tracks
  • SDS Sounddesign Sampler
  • Hardware-gestützter VST- und ReWire-Support
  • ASIO Bridge Technologie Support
  • Dolby Digital und Dolby E Plug-In
  • Vollständige Unterstützung anwendungsübergreifender Workflow-Tools und MAM Systeme
  • GPIO Interface
  • RS-422 Master und Slave, TC, Tri-Level Sync, Wordclock, Blackburst, MTC, MMC, ASIO PP
  • Dual-Operator und Redundent Optionen
  • Große Auswahl an Bedienoberflächen - Xstream bis EVO-M
  • Extrem geringe Stromaufnahme und Wärmeabgabe

*Einige Funktionen stellen aufpreispflichte Optionen dar.